Wissendatenbank

RM-PAS ver­fügt über eine inte­gri­erte Wis­sens­daten­bank — RMpedia.

Hier kön­nen — struk­turi­ert nach frei kon­fig­urier­baren Bere­ichen — von allen Benutzern Ein­träge einge­fügt wer­den. So kann der im Unternehmen erar­beit­ete Wis­sens­stand all­ge­me­ingültig und schnell ver­füg­bar abgerufen und für kün­ftige Auf­gaben und Pro­jek­te erhal­ten und gespe­ichert wer­den:

RMPAS_WissenDB_20150525

Neben der Struk­turierung in Wis­sens­bere­iche (Bau­man­sicht oben rechts) kön­nen die Ein­träge in RMpedia direkt bes­timmten Werk­stof­fen, Werkzeu­gen, Ressourcen oder Pro­jekt-Posi­tio­nen zuge­ord­net wer­den. So ist auch nach langer Zeit prob­lem­los ein Kon­text zur Entste­hung des Ein­trages abruf­bar. Umgekehrt sind zum Beispiel alle Wis­sen­sein­träge zu einem bes­timmten Werkzeug schnell ver­füg­bar.